Die Kanalverlegearbeiten in der Hirsteinerstraße im Ortsteil Asweiler sind bereits abgeschlossen. Hierbei wurde ein Kanal DN 300 bis DN 600 beginnend von Hausnummer 11 mit einem Schachtbauwerk, einem Knotenpunkt bei Hausnummer 5, bis an den Kanal in der Husselstraße verlegt.

Parallel hierzu wurde der Regenwasserkanal DN 700 bis DN 1200 verlegt. Auch die Hausanschlüsse und die Regeneinläufe wurden erneuert. Zurzeit laufen die Arbeiten am Regenwasserkanal Hirsteinerstraße in Richtung Breitwies. Eine Verlegetiefe von 7,00 m ist zu bewerkstelligen.

Die gesamten Arbeiten sollen in 2017, einschließlich Herstellung der Oberfläche Hirsteinerstraße und Breitwies, fertiggestellt werden.

Die ganze Maßnahme läuft entsprechend guter Planung und Ausführung der Bauarbeiten durch die

Fa. Gihl, Eppelborn, sehr zufriedenstellend. Insgesamt wird die Maßnahme nach Abschluss aller Arbeiten rd. 850.000,00 € kosten.

Bereits jetzt sage ich allen Anwohnern ein Wort des Dankes für ihr Verständnis durch Belästigungen während der Bauarbeiten.

Karl-Josef Scheer
Bügermeister