Entsorgung

Formularservice EVS

Stellen Sie ganz einfach und unkompliziert Ihren Antrag beim Entsorgungsverband Saar.

  • Antrag auf An-, Um-, Abmeldung von Abfallgefäßen
  • Antrag auf Abmeldung der Biotonne
  • Antrag auf Nutzung einer Nachbarschaftstonne
  • Mitteilung über Eigentumswechsel
  • Einzugsermächtigung für Abfallgebühren
  • Einzugsermächtigung für Deponie- und AVA Entgelte (Direktanlieferer)
  • Entsorgungsnachweis für Gewerbetreibende

Zum EVS Formularserver gelangen Sie, indem Sie auf das Bild klicken
logo_evs

 

 

 

Formulardownload

  • Laden Sie sich ihr Formular hier als PDF oder Word Dokument herunter.
  • Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es unterschrieben per Fax, Post oder E-Mail Scan an den Entsorgungsverband Saar zurück.
  • Ihr Antrag wird bearbeitet und die entsprechende Dienstleistung ausgeführt!

Abfuhrtermine und Ansprechpartner

Den aktuellen Abfuhrplan des EVS für Restmüll- und Biotonne sowie gelbe Säcke können Sie – individuell für Ihren Ortsteil und Ihre Straße –  beim EVS  herunterladen unter dem LInk  https://www.evs.de/abfall/abfuhrtermine/

EVS: Tel. 0681-5000 555 (Restmüll, Biomüll, Sperrmüll)

Fa. Jakob Becker: Tel. 08000-7236661 (Gelbe Tonne)

Fa. Jakob Becker: Tel. 06831-4877170 (Blaue Tonne)          

 Informationen zur „Gelben Tonne“

Der „Gelbe Sack“ wird im Zeitraum vom 01.01. – 31.03.2021 durch die „Gelbe Tonne“ ersetzt. Hierbei sind folgende Punkte zu beachten:

  • Eine Bestellung der Gelben Tonne ist nicht nötig, da Ihnen die Tonne von unserem Unternehmen bequem an Ihre Grundstücksgrenze geliefert wird.
  • Die Gelbe Tonne ist selbstverständlich kostenfrei und wird alle 14 Tage entleert.
  • Sollten Sie die Gelbe Tonne noch nicht erhalten haben, nutzen Sie in der Übergangszeit vom 01.01.2021 bis zum 31.03.2021 einfach weiterhin den Gelben Sack.
  • Die Gelben Säcke erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Gemeindeverwaltung.
  • Die Größe Ihrer Gelben Tonne orientiert sich am entsprechenden Restabfallvolumen Ihres Haushaltes. Dabei werden einzelne 120 Liter Behälter zu einem größeren 240 Liter Behälter zusammengelegt und von mehreren Parteien eines Anwesens gemeinsam genutzt.
  • Bitte probieren Sie die Gelbe Tonne zunächst einige Wochen aus.
    Um den Platz optimal auszunutzen, drücken Sie die Verpackungen leicht zusammen und werfen Sie diese lose in die Tonne.
  • Wir bitten um Verständnis, dass bis zum Abschluss der Behälterverteilung keine Behälteränderungen durchgeführt werden können.
    Ein Behältertausch ist erst ab dem 05.2021 möglich.
  • Mehrmengen dürfen in Form von Beistellungen in transparenten Säcken zur Verfügung gestellt werden. Die Säcke sind vom Bürger eigenständig zu beschaffen. Aus ökologischen Gründen bitten wir Sie jedoch, wenn möglich, auf Säcke zu verzichten.
  • Jeder Behälter wird pro Grundstück mit einem Etikett (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Behälternummer) und einem Barcode versehen, der eine genaue Zuordnung zum jeweiligen Grundstück ermöglicht.

Weitere Infos und Abfuhrpläne erhalten Sie hier:
https://www.jakob-becker.de/gelbe-tonne-st-wendel/

Erdmassen- und Bauschuttdeponie Haupersweiler
Öffnungszeiten 
Dienstag9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Freitag15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag (jeden 1. und 3. im Monat!)13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Die Bauschuttdeponie Haupersweiler ist während der Wintermonate (01. Dezember bis 28. Februar) geschlossen. Ab 01. März haben wir wieder für Sie geöffnet.


Entgelt der Bauschuttdeponie ab 01.03.2019
Das Entgelt beträgt bei Anlieferung mit:ErdmassenBauschutt
PKW ohne Anhänger oder Handkarren5,00 €8,00 €
PKW mit Anhänger12,00 €18,00 €
Nutzfahrzeuge bis 7,5 t42,00 €50,00 €
Bruttopreis/pro Fahrzeuginkl. 19% MwSt.

Annahme nur in haushaltsüblichen Mengen, maximal bis ca. 9 to/Haushalt. Mehrmengen auf Anfrage unter info@aws-gihl.de oder telefonisch unter 0 68 52 / 90 30 58.

Das Entgelt ist beim Aufsichtspersonal bar zu entrichten. In besonderen Fällen erfolgt bei gewerblichen Unternehmen und bei größeren Anlieferungen die Entgeltanforderung durch Rechnung. Zuständig ist die Firma GIHL, Brunnenplatz 9, 66571 Eppelborn, Tel. 0 68 81 / 96 16 20.

Öffnungszeiten der Grüngutsammelstelle

Freitag 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
(ab 01. November freitags von 15:00 bis 17:00 Uhr)

Adresse: Birgelstraße, 66629 Freisen

 

 

Nutzungsgebühren

Kleinanlieferungen: 1,50 € je Anlieferung
(Handwagen, PKW ohne Anhänger)

Alle übrigen Anlieferungen: 3,00 € je angefangenem Raummeter
(PKW mit Anhänger, LKW, Container, Transporter, etc…)

Das Entgelt ist bei der Anlieferung zu entrichten.

EVS-Wertstoff-Zentrum Nohfelden

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag von 11.00 bis 18.30 Uhr (April-Oktober)
Donnerstag von 09.00 bis 16.00 Uhr (November-März)
Samstag von 08.00 bis 15.00 Uhr

Annahmeschluss: 15 Minuten vor Schließung.

Entgeltpflichtige Annahme:

Abfallart EinheitPreis je Entgelt 
Altreifen (PKW)Stück ohne Felgen3,00 Euro
Stück mit Felgen4,00 Euro
Gemischte Bau-und Abbruchabfälle (z.B. verschmutzte Baufolien, Gipskartonplatten, Tapeten, Kunststoffrohre (KA, KG), PVC Teile, Fenster und Türen, Dämm- und Isoliermaterial, Teppichboden usw.Kleinstmenge (bis 50 Liter)2,00 Euro
PKW Kofferraum (bis ca. 250 l)10,00 Euro
Kombi-Kofferraum (bis ca. 400 l)15,00 Euro
PKW-Anhänger (klein) bis 500 kg Nutzlast bzw. 0,5 m³30,00 Euro
Altholz aus Baubereich (Paletten, Holzzaun, alle Bauhölzer (z.B. Spanplatten, Vierkanthölzer, Schalbretter), Fußboden, Kisten, Bohnenstangen, Holzpflöcke, Holzpalisaden, Holzmaste, Deckenpaneelen usw.Kleinstmenge (bis 50 Liter)2,00 Euro
PKW-Kofferraum (bis ca. 250 l)5,00 Euro
Kombi-Kofferraum (bis ca. 400 l)10,00 Euro
PKW-Anhänger (klein) bis 500 kg Nutzlast bzw. 0,5 m³20,00 Euro
Bauschutt (Steine, Porzellan, Keramik, Tontöpfe, Steingut)Kleinstmenge (bis 50 Liter)2,00 Euro
50-100 l4,00 Euro
PKW-Kofferraum (bis 250 l)10,00 Euro
GrünschnittKleinstmenge (bis 50 l)2,00 Euro
bis 100 l3,00 Euro
FeuerlöscherStück13,00 Euro
Gebührenordnung zum Download

Kostenfreie Annahme:
Altfett, Haushaltsbatterien, Brillen, Styropor, Neonröhren, Energiesparlampen, Flaschenkorken, Aluminium, Messing, Kupfer, Kabelreste, NE-Metalle, Zinkblech, Altkleider / Altschuhe, Hohlglas, Pappe/Kartonage, Folien, Haushaltsgroßgeräte, Kühlgeräte, Unterhaltungselektronik, Mischschrott, Haushaltskleingeräte, Sperrmüll (bis 2 m³)

Sondermüll:
Das Öko-Mobil wird regelmäßig auf dem Gelände des Wertstoff-Zentrums stehen und private Sonderabfälle annehmen.

Termine vom Ökomobil

Samstag 06.02.2021 08:00 Uhr-10:00 Uhr
Freitag 05.03.2021 10:00 Uhr-12:00 Uhr
Donnerstag 01.04.2021 12:00 Uhr-14:00 Uhr
Freitag 07.05.2021 10:00 Uhr-12:00 Uhr
Samstag 05.06.2021 08:00 Uhr-10:00 Uhr
Donnerstag 01.07.2021 12:00 Uhr-14:00 Uhr
Samstag 31.07.2021 08:00 Uhr-10:00 Uhr
Freitag 03.09.2021 10:00 Uhr-12:00 Uhr
Donnerstag 30.09.2021 12:00 Uhr-14:00 Uhr
Samstag 06.11.2021 08:00 Uhr-10:00 Uhr
Freitag 03.12.2021 10:00 Uhr-12:00 Uhr

Bei Fragen wenden Sie sich an die unten aufgeführte Telefonnummer.

Ansprechpartner vor Ort:
Herr Gaukler, Herr Sticher
Telefon: 06852/8090508 (zu den Öffnungszeiten), 06852/885-106
Anschrift: EVS Wertstoff-Zentrum Nohfelden
Gewerbegebiet Wolfersweiler,
St. Wendeler Straße, 66625 Nohfelden