Die Gemeinde Freisen veranstaltet am 20.07.2024, ab 19:00 Uhr, wieder eine Open-Air-Veranstaltung auf dem Rathausvorplatz. Mit dieser Sonderveranstaltung im Rahmen der Konzertreihe „Live im Sitzungssaal“ bietet die Gemeinde Freisen mehrere Bands und Solokünstler unter freiem Himmel.

Die Veranstaltung startet um 19:00 Uhr mit MEP-Live, das Unplugged-Trio des Organisators der Konzertreihe, Peter Weigerding, aus Grügelborn. Das Trio spielt in origineller Besetzung (Gitarre, Bass/Kontrabass und Cajon/Percussion) unplugged die Klassiker aus Rock, Pop, Country und Blues. Live, authentisch und vor allem mit viel Begeisterung für die Musik. Bekannte Titel versehen mit einem eigenen Stil.
MEP-Live das sind: Mario Scheufler (Brücken/Pfalz), Ernesto Schmitt (Frankfurt/Main) und Peter Weigerding.

Die 3 Vollblutmusiker mit langjähriger Erfahrung bieten auf 10 Saiten – sprich 2 akustischen Gitarren – und Percussion, gepaart mit einem makellosen mehrstimmigen Gesang, handgemachte Live-Musik vom Feinsten. Interessante Arrangements, wechselnde Instrumente und gesangliche Experimente sorgen dabei für den gewollten AHA-Effekt. Seit nunmehr 14 Jahren ist MEP-Live mit diesem Konzept auf Tour. Kaum eine Bühne im Saar/Pfalz-Raum auf der das Trio noch nicht gespielt hat. Aber auch überregional und international sind die Musiker von MEP-Live unterwegs. So spielen sie u.a. regelmäßig in der Pfalz, an Rhein und Mosel, in Österreich (Kufstein), Frankreich und Luxembourg.

Den zweiten Part übernimmt Luigi Botta, der zusammen mit seinen Freunden die Sängerin Sabrina Boncourt präsentiert. Neben Klassikern aus Rock und Pop darf man von Luigi Botta, der italienische Wurzeln hat, natürlich auch den ein oder anderen Italo-Pop-Song erwarten.

Sabrina Boncourt ist aus der saarländischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Sie hat schon in vielen bekannten Formationen bewiesen, dass sie nicht nur die richtigen Töne trifft, sondern auch eine Auswahl an Songs hat, die das Publikum von guten Künstlerinnen erwartet.

Beide Bands und die auftretenden Solo-Künstler bieten zusammen ein sehr breit gefächertes Musikprogramm mit Titeln aus 7 Jahrzehnten.

Abgerundet wird das Musikangebot durch sommerliche Getränke und eine kulinarische Weltreise organisiert vom Modellbauclub Freisen e.V., dem auch der Erlös der Veranstaltung zufließen wird. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Bruchwaldhalle statt.